Viveri GmbH - Italienische Spezialitäten (dieser Shop richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende)
☎ Telefon : 0208 / 3027-037
Startseite      Login      Registrieren      Warenkorb
Unsere Öffnungszeiten
☎ 0208 / 3027-037
Mo - Do: 09.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 15.00 Uhr
Produktkategorien


Produkt: Soresina Grana Padano 14-16 Mon 1/2 Laib 18 kg
Artikel-Nr: 00006191
Einheit: kg
Kategorie: Käsespezialitäten
Gewicht: 1,000 Kg
Verfügbarkeit: Artikel auf Lager
Aktionen: Drucken
Weiterempfehlen
Preis: Preis / Bestellung bitte einloggen
Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Soresina Grana Padano 14-16 Mon 1/2 Laib 18 kg

Parmesan gilt als der vielseitigste aller Käse und hat seinen Ursprung in der italienischen Poebene. Entstanden um das Jahr 1110 inmitten der südlichen Lombardei, als Mönche überschüssige Kuhmilch
haltbar machen mussten.

je 100g
1640KJ
392kcal
28g
17,53g
g
g
33g
1,75g
Altersklassen und Verwendung Aceto Balsamico und Parmesankäse. Es gibt den Käse in 3 verschiedenen Altersklassen, eingeteilt je nach Reifegrad. Frischer G. P. hat eine Reifung von 12 Monaten, dann gibt es den mittleren Reifegrad mit einer Reifezeit von mehr als 16 Monaten und die dritte Altersklasse mit über 20 Monaten. Der Hartkäse der Altersklasse 1 (12 Monate) ist besonders gut geeignet zum Überbacken aller Ofengerichte wie beispielsweise Aufläufe, Lasagne….Der Käse mittlerer Reife (über 16 Monate) wird gerne für Füllungen verwendet oder einfach so gegessen – mit einem guten Glas Wein. Der extra reife Käse (mehr als 20 Monate gereift) eignet sich hervorragend für Suppen, Eintöpfe, Pasta, Pesto und harmoniert auch ganz besonders mit dem Aceto Balsamico. Grana Padano mittlere Reife 16 Mon. Bei guter Lagerung kann er bis zu zwei Jahre aufbewahrt werden. Eine Kühlschranktemperatur von 4 Grad Celsius ist ideal. Man kann den Käse in Folie wickeln, damit er weder seinen Geschmack an andere Lebensmittel abgibt noch austrocknet. Leider besteht bei der Folie immer eine Schimmelgefahr. Bitte nicht in Plastikfolie einwickeln, da beginnt er zu schwitzen und der Schimmel lauert. Deshalb ist es besser, den Hartkäse in ein Küchentuch einzuwickeln. Der Käse trocknet dabei nach und nach aus wodurch er auch härter wird, jedoch kann man dadurch eine Haltbarkeit von bis zu zwei Jahren erzielen. Zusätzlich gibt es die Variante des Einfrierens, man kann den Hartkäse reiben und anschließend im Tiefkühlfach einfrieren dabei lässt sich eine sehr lange Haltbarkeit erzielen und bei Bedarf nimmt man einfach den geriebenen Käse aus dem Gefrierschrank. Als besondere Spezialität gilt die Pastai aus dem Parmesanlaib. Dieses Gericht kann direkt am Tisch zubereitet werden. Der Parmesanlaib ist ausgehöhlt (Buttermesser) und wird flambiert. Dadurch schmilzt der Käse im Parmesanlaib. Jetzt wird die Pasta in den erwärmten Parmesanlaib geschüttet und dabei leicht gewendet. Dabei nimmt die warme Pasta das ganze Aroma des Parmesans in sich auf und es entsteht ein einzigartiger Geschmack. Die geriebenen Trüffel vervollständigen das intensive Geschmackserlebnis Allergen: Kuhmilch Verantwortliches Unternehmen: Via dei Mille, 13, 26015 Soresina CR, Italien


* Die Preise verstehen sich incl. gesetzlicher MwSt und zzgl. evtl. anfallender Versandkosten und Gebühren


Shop richtet sich nur an Gewerbetreibende!
Online-Katalog
Online-Katalog
Newsletter

Ihr Warenkorb ist leer!

Kd.-Nr.:
Passwort:
Vergessen | Registrieren

Startseite
Versandkosten & Co.
Kontakt
Hilfe
AGB
Datenschutzerklärung
Information / Art. 13 EU-DSGVO
Impressum


Navigation
Online-Katalog
Newsletter
Wichtige Informationen
Startseite
Versandkosten & Co.
Kontakt
Hilfe
AGB
Datenschutzerklärung
Information / Art. 13 EU-DSGVO
Impressum
Funktionen
Startseite
Login
Registrieren
Warenkorb
© Copyright - VIVERI GmbH | Webshop by DeltaSoft GmbH
Startseite | Versandkosten & Co. | Kontakt | Hilfe | AGB | Datenschutzerklärung | Information / Art. 13 EU-DSGVO | Impressum